2020-04-14 - Freiberg, Stadtwirtschaft
“INNA DE YARD” wird verschoben…
Pi-ONIK Clubfilm

Falls die Vorstellung ausfallen muss – zeigen wir den Film so bald es geht!

Bleibt alle GESUND!

4 Reggaelegenden kommen in Jamaikas Hauptstadt Kingston zusammen, um ein Album aufzunehmen.
Ein Haus an den Hängen über der jamaikanischen Hauptstadt Kingston, voll mit alten Vinyl-Schallplatten.
Im Garten finden sich einige der legendärsten Stimmen des Reggaes ein, darunter „Mr. Rocksteady“ Ken Boothe (*1948), Winston McAnuff (*1957), Kiddus I (*1944) und Cedric Myton (*1947). Heute wollen sie das Genre und ihre weltbekannten Hits neu aufleben lassen und nehmen gemeinsam das Unplugged-Album „The Soul of Jamaica“ auf.
Um den Wurzeln des Reggaes treu zu bleiben und die Kraft Jamaikas zu spüren, verlegen sie ihr Studio in den Garten: Inna de Yard.

Die Doku begleitet den künstlerischen Schaffensprozess.

ACHTUNG neuer Zeitpunkt für den Beginn ab November: 20:00 Uhr

Ort: Stadtwirtschaft, Burgstraße 18, 09599 Freiberg