2020-06-09 - Freiberg, Stadtwirtschaft
“Das Wunder von Taipeh”
Pi-ONIK Clubfilm

1981 lud Taiwan zu einer ersten Fußballweltmeisterschaft der Frauen ein. In Deutschland war Frauenfußball bis 1970 offiziell verboten, dann mehr geduldete als gefördert. Da es keine Frauennationalmannschaft gab, ging die Einladung an die deutschen Rekordmeisterinnen der SSG 09 Bergisch Gladbach. Das “Team Germany“ aus Bergisch Gladbach wurde Welt-
meister. Mit 25 Toren und ungeschlagen.

Begleitet von historischem Filmmaterial – Zeitzeugnisse einer Männerwelt, die heute umso anachronistischer wirken – erzählt der Film eine Fußballgeschichte, in der es um viel mehr geht als sportlichen Erfolg, nämlich um Gleichberechtigung und Anerkennung.

ACHTUNG neuer Zeitpunkt für den Beginn ab November: 20:00 Uhr

Ort: Stadtwirtschaft, Burgstraße 18, 09599 Freiberg