2019-07-02 - Freiberg, SIZ-Campus-Caf├ę
“Die Mission der Lifeline”
Pi-ONIK Clubfilm

Ihr Ziel: Fl├╝chtlinge vor dem Ertrinken retten.

In ihrer Heimatstadt Dresden muss die Crew der MISSION LIFELINE f├╝r diese Idee nicht nur Ermittlungen und Prozesse aushalten. Auch auf See, bei dem Versuch Leben zu retten, entwickelt sich ihr Vorhaben zunehmend zu einem Kampf um die europ├Ąische Idee.

Die Doku begleitet den Verein ÔÇ×Mission LifelineÔÇť bei ihrer Arbeit auf dem Mittelmeer. In Deutschland werden die Lebensretter f├╝r ihr Engagement angefeindet.

Seit Herbst 2017 setzen sich Axel Steier und sein Verein ÔÇ×Mission LifelineÔÇť f├╝r die Rettung von Fl├╝chtlingen im Mittelmeer ein. Die Regisseure Markus Weinberg und Luise Baumgarten begleiteten ├╝ber zwei Jahre die Arbeit des Vereins: vom Erwerb eines geeigneten Rettungsschiffes ├╝ber Anfeindungen, Gerichtsverfahren und Bedrohungen aus der rechten Szene gegen die Mitarbeiter des Vereins, ├╝ber die erste Rettungsaktion samt Angriff durch die lybische K├╝stenwache.

ACHTUNG neuer Zeitpunkt f├╝r den Beginn ab Januar: 19:30 Uhr

Ort: SIZ-Campus-Caf├ę, Burgstra├če Ecke Pr├╝ferstra├če