2019-05-21 - Freiberg, SIZ-Campus-Caf├ę
“Layla M.”
Pi-ONIK Clubfilm

Layla ist aufgewachsen in Amsterdam. Sie hat mit dem Argwohn gegen├╝ber kopfbedeckten Frauen mit Kopftuch und b├Ąrtigen M├Ąnnern zu k├Ąmpfen. Die wachsende Frustration, st├Ąrkt ihren Glauben. Sie tritt einer muslimischen Gruppe bei, die f├╝r die islamische Freiheit k├Ąmpft. Sie ver├Âffentlicht Filme im Internet und erstellt Flyer, die den syrischen Horror zeigen – und gleichzeitig flirtet sie mit Abdel.
Als ihr friedvoller Bruder und sie von der Polizei verhaftet werden, bleibt der gef├╝hlsverletzten und in Angst verlorenen Layla keine andere M├Âglichkeit den Konflikten mit ihren Eltern zu entfliehen, als von Zuhause wegzulaufen.
Sie will sich verheiraten – mit Abdel. Als sie nur knapp einem Polizeikommando entkommen, fliehen sie in den Mittleren Osten.
Layla betritt eine Welt, die zwar ihre Ideen n├Ąhrt, sie jedoch vor eine unm├Âgliche Wahl stellt.

ACHTUNG neuer Zeitpunkt f├╝r den Beginn ab Januar: 19:30 Uhr

Ort: SIZ-Campus-Caf├ę, Burgstra├če Ecke Pr├╝ferstra├če