2019-05-21 - Freiberg, SIZ-Campus-Café
“Layla M.”
Pi-ONIK Clubfilm

Layla ist aufgewachsen in Amsterdam. Sie hat mit dem Argwohn gegen√ľber kopfbedeckten Frauen mit Kopftuch und b√§rtigen M√§nnern zu k√§mpfen. Die wachsende Frustration, st√§rkt ihren Glauben. Sie tritt einer muslimischen Gruppe bei, die f√ľr die islamische Freiheit k√§mpft. Sie ver√∂ffentlicht Filme im Internet und erstellt Flyer, die den syrischen Horror zeigen – und gleichzeitig flirtet sie mit Abdel.
Als ihr friedvoller Bruder und sie von der Polizei verhaftet werden, bleibt der gef√ľhlsverletzten und in Angst verlorenen Layla keine andere M√∂glichkeit den Konflikten mit ihren Eltern zu entfliehen, als von Zuhause wegzulaufen.
Sie will sich verheiraten – mit Abdel. Als sie nur knapp einem Polizeikommando entkommen, fliehen sie in den Mittleren Osten.
Layla betritt eine Welt, die zwar ihre Ideen nährt, sie jedoch vor eine unmögliche Wahl stellt.

ACHTUNG neuer Zeitpunkt f√ľr den Beginn ab Januar: 19:30 Uhr

Ort: SIZ-Campus-Caf√©, Burgstra√üe Ecke Pr√ľferstra√üe